Tagesablauf

 

Ernährung

Ich biete ihren Kindern eine gesunde, abwechslungsreiche und altersgerechte Ernährung aus frischen und gefrorenen Produkten (keine Fertiggerichte). Bestehende Allergien können berücksichtigt werden. Die Kinder dürfen je nach Alter beim Zubereiten der Mahlzeiten helfen. So lernen sie die verschiedenen Lebensmittel kennen, dürfen sie anfassen, zerschneiden und probieren. Für die ganz Kleinen wird das Essen püriert/ zerkleinert oder es werden Gläschen von den Eltern mitgebracht. Als Getränke stehen Wasser und ungesüßter Tee zur Verfügung.

Regeln und Rituale

Jeden Tag gibt es immer wiederkehrende Regeln und Rituale, die ihrem Kind Sicherheit, Geborgenheit und Orientierung im Tagesablauf vermitteln.

Regeln Rituale
♠ Hände waschen ♠ Tischspruch
♠ Zähne putzen ♠ Gemeinsame Mahlzeiten
♠ Sitzen bleiben beim Essen

♠ Fingerspiel

 

♠ Aufräumen ♠ Mittagsschlaf mit Geschichte
♠ Nicht treten, hauen, .. ♠ Pünktliches Abholen und Bringen der Kinder

 

Ihr Kind wird bald wissen, was als nächstes ‚ansteht‘ und kann sich so selbstständig in den Tagesablauf mit einbringen.

 

 

------------------------------------------------------------------------------------------------------------

 

 

Wickeln, Töpfchen bzw. Toilettengang und Pflege geschieht nach    Bedarf der einzelnen Kinder

 

 

 

Wochenplan

♠ Einmal die Woche kochen wir zusammen unser Mittagessen und backen z.B. die Frühstücksbrötchen.

 

Uhrzeit Aktivitäten
bis 8.00 Uhr

♠ Ankommen der Kinder

 

♠ Freispiel (Kinder bestimmen selber was sie spielen     wollen)

 

8.30 - 9.00 Uhr ♠ Gemeinames Frühstück (vorher gemeinsam Tisch decken, anschließend Tisch abräumen und Zähne putzen)
9.00 - 11.30 Uhr

♠ Bewegungszeit/ Freispiel im Haus oder Garten

 

♠ Angebote: Bücher anschauen, Fingerspiele, basteln, malen mit Fingerfarben, kneten, gemeinsame Spiele, tanzen und vieles mehr

11.30 - 12.30 Uhr

♠ Gemeinsames Mittagessen (vorher gemeinsam Tisch decken, anschließend Tisch abräumen und Zähne putzen)

 

♠ Vor dem Schlafengehen lesen wir gemeinsam eine Geschichte

12.30 - 14.30 Uhr

♠ Mittagsschlaf nach Bedarf

 

♠ Ruhiges Spiel

14.30  Uhr

♠ Sanftes Wecken der Kinder (falls nötig)

 

15.00 Uhr - ...

♠ Zwischenmahlzeit

 

+ Freispiel im Haus oder Garten

Feste im Jahreskreislauf

 

Geburtstag: An diesem Tag wird das Geburtstagskind im Mittelpunkt stehen. Es gibt ein gemeinsames Geburtstagsfrühstück und das Geburtstagskind darf sich aussuchen wie es den Tag gestalten möchte.

 

Fasching: Gemeinsames Basteln der Faschingsdekoration. Es gibt eine Faschingsfeier mit allen Kindern.

 

Ostern: Wir bemalen Eier und basteln für die Osterzeit. Es gibt ein gemeinsames Osterfrühstück.

 

Herbst: Wir basteln Laternen.

 

Weihnachten: Wir basteln, singen Weihnachtslieder und es gibt eine gemeinsame Weihnachtsfeier.

Projekte

In der Zeit, in der ihr Kind die Tagespflegestelle besucht, finden verschiedene Projekte statt.

 

Zum Beispiel:

  • ein Farbprojekt: es gibt eine Rote, Grüne, Gelbe und Blaue Woche. In diesen Wochen sind das Spielzeug, die Anziehsachen der Kinder, die Stifte und das Essen überwiegend in der jeweiligen Farbe.
  •  ein Waldprojekt: wir gehen gemeinsam eine Woche lang jeden Tag in den nahe gelegenen Wald. Dort werden wir Stöcke und Steine sammeln, damit spielen und bauen. Kleine Käfer oder Würmer beobachten( Becherlupe). Papierschiffe und Blätter auf dem Bächlein schwimmen lassen und picknicken.